Leistungen

Preisausk├╝nfte immer individuell auf Anfrage.
Bei Interesse einfach anschreiben
­čśë

Sch├Âne Gr├╝├če
Euer Roman

ALLGEMEINE FRAGEN:

Bist du Vollzeitfotograf?

Nein, ich bin kein Vollzeitfotograf.
Ich habe ein Kleingewebe und betreibe dieses in Teilzeit.

Arbeitest du alleine?

Ja, ich arbeite alleine.
Da bin ich auch wesentlich flexibler.

Bietest du nur fotografische
Leistungen an oder auch Videografie?

 

Aktuell nur Fotografie. Ob irgendwann auch Videografie hinzukommt, kann ich aktuell nicht sagen. Interessieren w├╝rde es mich schon, da ich vor allem privat schon einiges in diesem Bereich umgesetzt habe.

Wie lange fotografierst du schon?

Ich besch├Ąftige mich seit ca. vier Jahren
mit der Fotografie.

Wie handhabst du die Bildrechte?

Der Kunde/Model erh├Ąlt ein Fotografievertrag, in dem die Bildrechte entsprechend der DSGVO geregelt sind.

K├Ânnen die Shootings auch
zwischen der Woche stattfinden?

Das h├Ąngt vom Umfang ab. Kleinere Sachen, wie
z.B. standesamtliche Trauung, kann ich auch zwischen der Woche machen. Bei Einschulungen ist es ja unvermeidbar. Aber da nehme ich mir auch die Zeit. Ansonsten finden die Shootings ├╝berwigend am Wochenende statt.

Hast du ein eigenes Studio?

Nein, ich besitze kein eigenes Fotostudio. Da der Trend eher zu nat├╝rlichen Outdoorfotos geht, was mir pers├Ânlich auch lieber ist, finde ich ein Studio eher unn├Âtig.

Wie lange brauchst du
um die Bilder zu bearbeiten?

Dies ist ebenfalls von der Leistung und dem Umfang abh├Ąngig. Aber ich versuche bei den meisten Shootings sp├Ątestens nach vier Wochen die finalen Fotos zu ├╝bergeben. Es werden auch nicht alle Fotos bearbeitet!

K├Ânnen wir die finalen Bilder
vor dem Bestellen sichten?

Ich erstelle eine passwortgesch├╝tzte Onlinegallerie mit den finalen Bildern, aus der dann die Kunden Ihre Favoriten w├Ąhlen k├Ânnen. Dies ist vor allem wichtig,
wenn man ein Fotoalbum erstellt.

Bist du in den sozialen Medien
vertretten?

Ja, auf Facebook und auf Instagram.
Wobei Instagram hier die Hauptwerbeplattform
einnimmt. Siehe Link im Hauptmen├╝.

Was machst du
wenn du krank wirst?

Da ich alleine Fotografiere, w├╝rde ich versuchen zeitnah einen Ersatztermin zu kriegen. Bei Events ist es eher schwieriger. Da w├╝rde ich versuchen einen Ersatzfotografen meines Vertrauen alternativ zu organisieren

Was machst du
wenn du krank wirst?

Da ich alleine Fotografiere, w├╝rde ich versuchen zeitnah einen Ersatztermin zu kriegen. Bei Events ist es eher schwieriger. Da w├╝rde ich versuchen einen Ersatzfotografen meines Vertrauen alternativ zu organisieren

Machst du ein Backup von den Bildern?

Ja, mache ich.
Ich speichere die Rohdateien doppelt ab. Aber auch die finalen Fotos werden mindestens dubliziert und auf einer externen Festplatte f├╝r mindestens 12 Monate aufbewahrt.

Was passiert wenn es am
Shooting/Hochzeit regnet?

Wenn es ein Outdoorshooting/Event ist, dann w├╝rde ich in Absprache mit dem Kunden zeitnah einen Ersatztermin zu vereinbaren. Was nat├╝rlich auch nicht immer klappt.

Wie w├╝rdest du dein Stil beschreiben?

Ich habe einen sehr nat├╝rlichen Stil. Das versuche ich auch in meinen Fotos zu vermitteln. F├╝r mich ist auch sehr wichtig eine Verbindung/Beziehung zum Model, dem P├Ąrchen oder der Familie aufzubauen, um auch wirklich eine entspannte und zwangfreie Atmosph├Ąre zu schaffen.

Was ist mit klassischer
Portraitfotografie?

Klassische bzw. gestellte Portraitfotografie liegt mir nicht sonderlich, au├čer es ist ein sehr qualitativ aufwendiges Shooting (Styling, Makeup, Outfit), wo das Model genauso viel Energie und Leidenschaft mit reinbringt wie ich selbst.
Dann kann ich mich auch als Fotograf, aber auch das Model, weiterentwickeln und das Beste aus dem Shooting herausholen!
Dies ist aber heutzutage nicht immer der Fall. Und meine Zeit in irgendwelche Portraits zu stecken, die man schon so ├Ąhnlich auf hundert anderen Instagramprofilen finden kann, ist mir zu schade!